Tierarztpraxis am Atzelberg
Dr. Jeannette Pfeffer

Aktuelles / Blog

Außergewöhnliche "Dr. House-Fälle" aus der Praxis & aktuelle Termine
Bitte beachten Sie: Es handelt sich um medizinische Berichte, die teilweise verstörende Bilder von z.B. Operationen enthalten können.

Kieferabszess beim Kaninchen

Kieferabszesse kommen beim Kaninchen häufig vor. Die Besonderheit der Nagetiere ist, das die Zähne ein Leben lang, permanent wachsen. Das Tier nutzt sie sich beim täglichen Zerkleinern der Nahrung kontinuierlich ab.

Hierzu ist es unabdingbar, das die passenden Zähne übereinander stehen und so gegeneinander gerieben werden, wie Mahlsteine in einer Mühle. Dies garantiert eine gleichmässige und symmetrische Abnutzung. Ist dies - z.B. durch eine Fehlstellung im Kiefer nicht mehr gewährleistet, werden die Zähne nicht mehr gegeneinander abgerieben und werden zu lang.

Dadurch bekommen sie bei jeder Kaubewegung Druck in Richtung Kiefer. Dadurch werden die Wurzelbereiche Richtung Kieferast gestempelt und können irgendwann durch den Kiefer durchbrechen (der beim Kaninchen ja fast nur papierdünn ist an manchen Stellen).

Ergebnis ist dann eine permanente Entzündung, z.B. unter dem Unterkiefer oder hinter dem Auge, wenn der Oberkiefer betroffen ist.

"Nur" den Eiter zu entfernen, macht keinen Sinn, da die Ursache dann bestehen bleibt und das Geschehen weiter geht (= der Eiter kommt immer wieder nach und der Bereich kommt nicht zur Ruhe). Nur eine Behebung des Grundproblems führt zu einer Heilung.

Unsere Sprechzeiten
Wir haben eine offene Sprechstunde ohne Voranmeldung.
Montag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Dienstag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 – 12:00
Donnerstag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Freitag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Samstag 10:00 – 12:00

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Montag

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Dienstag

10:00 - 12:00

Mittwoch

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Donnerstag

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Freitag

10:00 - 12:00

Samstag

Kontakt
Am Atzelberg 17
64521 Groß-Gerau
Parkplätze stehen vor der Praxis zur Verfügung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
weitere Informationen in der Datenschutzerklärung Ok