Tierarztpraxis am Atzelberg
Dr. Jeannette Pfeffer

Aktuelles / Blog

Außergewöhnliche "Dr. House-Fälle" aus der Praxis & aktuelle Termine
Bitte beachten Sie: Es handelt sich um medizinische Berichte, die teilweise verstörende Bilder von z.B. Operationen enthalten können.

Grimmig...

war der Bauchraum dieses Katers. Der 12 Jahre alte Kater war eigentlich bekannt für sein unzerstörbares und aktives Gemüt. Die letzten Tage hatte er sich jedoch zunehmend zu Hause aufgehalten und viel gelegen, was ihm einen unfreiwilligen Besuch bei uns bescherte.

Es ging ihm inzwischen so schlecht, das er noch nicht einmal Gegenmaßnahmen ergreifen konnte, als er untersucht wurde.

Der Blutbefund und der Tastbefund sprachen für ein Problem im Bereich der Bauchspeicheldrüse. Leider haben Katzen höheren Alters hier immer wieder Probleme. Ein massiv erhöhter Zucker- und Fruktosamingehalt deuteten zudem auf einen Diabetes mellitus hin. Da der Kater ständig draußen umherstreifte, war den Besitzern symptomatisch nichts aufgefallen (vermehrtes Trinken und Harnabsetzen). Die letzten Tage hatte er nicht mehr fressen wollen. Er zeigte allerdings weder Erbrechen, noch Durchfall und hatte auch kein Fieber.

Trotz einstellen auf Insulin besserte sich sein Zustand innerhalb von 24 Stunden - unter Therapie der Bauchspeicheldrüsenentzündung - nicht. Ein Röntgen zeigte einen diffusen Bereich im Raum der Bauchspeicheldrüse mit Verdacht auf freier Flüssigkeit im Bauch, die im Ultraschall bestätigt werden konnte.

Als letzte Möglichkeit blieb nur die chirurgische Abschätzung, ob eine operative Lösung möglich war, oder nicht.

Leider zeigte sich dabei ein völlig inoperabler Bauchspeicheldrüsenbereich, der inzwischen Milz, Magen, Nieren und diverse Darmteile mit angegriffen hatte. Die Bauchspeicheldrüse scheidet bei einer Entzündung massiv Enzyme aus, die dann das umliegende Gewebe zerstören (zerfressen - siehe den Darmteil mit den weißen "Streifen").

Der Kater wurde noch im OP erlöst, das Vorgehen war mit den Besitzern vorher abgesprochen worden.

Unsere Sprechzeiten
Wir haben eine offene Sprechstunde ohne Voranmeldung.
Montag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Dienstag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 – 12:00
Donnerstag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Freitag 10:00 – 12:00 & 16:00 - 18:00
Samstag 10:00 – 12:00

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Montag

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Dienstag

10:00 - 12:00

Mittwoch

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Donnerstag

10:00 - 12:00
&
16:00 -18:00

Freitag

10:00 - 12:00

Samstag

Kontakt
Am Atzelberg 17
64521 Groß-Gerau
Parkplätze stehen vor der Praxis zur Verfügung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
weitere Informationen in der Datenschutzerklärung Ok